Sonderdrucke sind größere thematische Abhandlungen - in der Regel Kapitel - aus den 10 Bänden der Edition novum studium generale. Sie werden einerseits in elektronischer Form als PDF-Datei oder E-Buch veröffentlicht: E-Version. Andererseits werden sie auch als kompakte Bücher oder Broschüren (booklets) in den Buchhandel gebracht: Druckversion. Bis zum Abschluss der 10-bändigen Edition novum studium generale werden nur E-Versionen der Sonderdrucke angeboten. Unter Sonderdrucke werden auch Präsentationen und Schaubilder eingereiht.